CIMG0101a
CIMG0080a (1)

Kay MacKenneth kann auf eine mehr als 30jährige Erfahrung im Bereich Kamera, Werbung und Visual Effects zurückblicken.

Zu Beginn seiner Karriere in Los Angeles arbeitete MacKenneth zunächst als Spezialist für Visuelle Effekte. Er lernte bei VFX Experten wie Brian Jonson und gehörte später unter anderem zum Team, das für „Pirates of the Caribbean“  die Highspeed Aufnahmen verwirklichte.

In der Werbebranche gehört ‚I am walking‘ – der ARAL Werbespot – zu den berühmtesten Werken aus der Feder von Kay MacKenneth. Kay MacKenneth filmte mit beim legendären Audi Quattro, der die Skischanze hoch fuhr, er zeichnet verantwortlich für das Entstehen von Villa Riba & Villa Bacho.  Er wurde ausgezeichnet für ‚Do you remember the first Airbag‘ (Daimler Benz) und filmte über 300 weitere Werbefilme. Seine Aufnahmen von Tabletop, Food und Beauty-Shots werden weltweit vertrieben über Stockagencies wie beispielsweise Framepool.

Für Weinberger entwickelte Kay MacKenneth mit dem Frauenhofer Institut die Digitale Highspeed Camera  Cine-Speedcam, die 1000 Bilder/Sekunde in Full HD aufzeichnen kann. Da Kay MacKenneth schon in der Entwicklungszeit des HDTV mit den ersten Sony Kameras  in Berührung kam, ist er heute ein Experte für HD-Filmaufnahmen und gibt weltweit Gastkurse und hält Referate. MacKenneth unterrichtete unter anderem an der Ludwigsburger Filmakademie, Hochschule für Film und Fernsehen.

Im Rahmen seiner Special Effects bekam Kay MacKenneth zum 100. Geburtstag des Automobils unter anderem den Auftrag von Mercedes, einige Ausstellungsfahrzeuge wieder aufzubauen. Der Beginn einer großen Leidenschaft zum Automobil …

Auszeichnungen:

  • GOLD Award at the ITVA Festival, taking place during the Photokina 2006, for “History of racing – Mercedes Benz”, a Film for the new Mercedes Benz Museum in Stuttgart, produced by the Munich production Inter/Aktion, Directed by Kay MacKenneth and Uwe v. Schumann, DOP Kay MacKenneth
  • SILVER Award at the HD FESTIVAL for Digital Film – The First International Digital Cinema Festival for the “Mercedes – History of racing” film, integrated in the Mercedes Museum in Stuttgart.
  • Gold Award at the London Advertising Festival. Awards in Cannes, New York Festival und San Francisco.